Borgfelder Landhaus und Hotel bleiben bestehen

Borgfelder Landhaus und Hotel bleiben bestehen

Die Firma Bremer Catering Service GmbH übernimmt das „Borgfelder Landhaus“ als Veranstaltungsfläche für Firmen -und Privatfeiern ab dem 01.04.2019. Das „Borgfelder Landhaus Hotel“ wird weitergeführt von der Bührmann Hotel GmbH.

Entgegen der Gerüchteküche der letzten Monate steht nun fest, dass die Firma Bremer Catering Service GmbH (kurz BCS), eine Tochterfirma der Bührmann Gruppe, das „Borgfelder Landhaus“ zum 01.04.2019 übernimmt. Hierzu gehören der Saal und der vordere Restaurantteil, welcher jedoch ebenfalls als Veranstaltungsfläche für kleine Gesellschaften genutzt werden wird. Ein Tagesgeschäft mit à la carte wird nicht angeboten.

Gemäß Jasper Kelkenberg (operativer Geschäftsführer der BCS): „Wir sind froh, die Veranstaltungsfläche „Borgfelder Landhaus“ zum 01.04.2019 übernehmen zu dürfen. Wir bedanken uns bei Mike Ziogas für die letzten 5 Jahre erfolgreichen Betrieb im Landhaus. Insbesondere die Quantität und Qualität der Kohlfahrten und Hochzeiten sucht seines Gleichen in Bremen. Wir werden diese Tradition stolz weiterführen. Die Veranstaltungsfläche „Borgfelder Landhaus“ ist bereits bei uns im Angebot und wir erfreuen uns einer großen Nachfrage. Nachdem der Saal nun renoviert wird, beginnen die ersten Veranstaltungen unter unserer Regie im April.“

Mit der Ergänzung der Veranstaltungsfläche „Borgfelder Landhaus“ baut die BCS ihr Portfolio von exklusiven Veranstaltungsflächen weiter sinnvoll aus.
Neben dem „Hudson Eventloft“ und der „Bremenhalle“ im Bremer Flughafen ist das „Borgfelder Landhaus“ nun die dritte exklusive Veranstaltungsfläche in Bremen.

Das „Borgfelder Landhaus Hotel“ wird zum 01.04.2019 umbenannt. Der neue Name lautet „Das fliegende Perlhuhn“. Das Gebäude wird neu gestrichen. Der Betreiber ist zum 01.04.2019 die Bührmann Hotel GmbH.
Das Hotel wird eines der ersten kleineren Hotels sein, welches komplett automatisiert betrieben wird. Theo Bührmann: „Wir sind gespannt auf die neue Automatisierungslösung und wie sie von den Gästen angenommen wird. Dadurch ist es uns möglich, günstigere Zimmerpreise anzubieten. Dies ist insbesondere für die Firmen im Umkreis sehr interessant.“

Die Bremer Catering Service GmbH und die Bührmann Hotel GmbH sind Töchterfirmen der Bührmann Gruppe.
Weitere Informationen zu den neuen Betreibern werden in Kürze auf borgfelder-landhaus.de veröffentlicht.